Montag - 14. Dezember 2015 | 09:29 (Aktualisiert am 14.12.15 14:34)

5,1 Prozent weniger neue Personenwagen

VADUZ - Im November 2015 wurden in Liechtenstein, gemäss den Ergebnissen des Amtes für Statistik, insgesamt 211 neue Fahrzeuge in Verkehr gesetzt, davon waren 169 Personenwagen. Im Jahresvergleich ergab sich bei den Fahrzeugen ein Rückgang von 3.2 Prozent und bei den Personenwagen ein Rückgang von 5.1 Prozent.

VW bleibt weiterhin die beliebte­ste Automarke in Liechten­stein. (Foto: RM)

Bei den Personenwagen verzeichnete die Marke VW im November 2015 mit 37 Fahrzeugen am meisten Neuzulassungen, gefolgt von Audi (26) und BMW (20).

Der Anteil mit Diesel-Kraftstoff betriebener Personenwagen betrug 54.4 Prozent. 39.1 Prozent der neuzugelassenen Personenwagen wiesen Benzinmotoren auf.

 

13.1 Prozent mehr Neuzulassungen von Personenwagen von Januar bis November 2015
Von Januar bis November 2015 wurden 2'650 Neufahrzeuge zugelassen, davon waren 1'869 Personenwagen. Somit ergab sich bei den Fahrzeugen eine Erhöhung von 13.2% und bei den Personenwagen eine Erhöhung von 13.1%.

Die Marke VW stand mit 301 immatrikulierten Personenwagen (Januar bis November 2015) an erster Stelle, gefolgt von Audi (199) und BMW (174).

In den ersten elf Monaten des Jahres 2015 betrug der Anteil mit Diesel-Kraftstoff betriebener Personenwagen 45.4 Prozent. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 43.9 Prozent.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Dienstag (15. Dezember 2015).

(pd/red)

Dokumente zu diesem Artikel
Verwandte Nachrichten
Wirtschaft
Dienstag - 19. Januar 2016 | 09:14

Deut­lich mehr Personenwagen zuge­lassen

VADUZ - Im vergangenen Jahr wurden in Liechten­stein ins­gesamt 2873 Neufahr­zeuge zuge­lassen, davon 2049 Personenwagen. Damit wurden 2015 im Jah­res­vergleich 14 Prozent mehr Fahr­zeuge zuge­lassen. Bei den Personenwagen gab es eine Jah­reserhöhung von 13,8 Prozent. Dies geht aus der Fahr­zeug­statistik des Amts für Statistik hervor.

Vermischtes
Montag - 14. Dezember 2015 | 15:45

Bündner Regie­rung schliesst Steuerer­höhung nicht aus

CHUR - Der Bündner Staatshaushalt steuert auf Zeiten mit röter werdenden Zahlen zu. Der neue Finanzplan zeigt, dass Defizite bis zu 100 Millionen Franken drohen. Ein Sparpaket oder eine Steuererhöhung werden nicht mehr aus­geschlos­sen.

Vermischtes
Montag - 14. Dezember 2015 | 11:40

Eröff­nung der neuen Buslinie Triesen – Grabs

TRIESEN - Am 14. Dezember wurde in Buchs die neue Buslinie Triesen – Vaduz – Schaan – Buchs – Grabs offiziell eröffnet. Es handelt sich dabei um die erste gemeinsam durch den Ver­kehrs­betrieb LIECHTENSTEINmobil (LIEmobil) und die Rheintal Bus (RTB) betriebene Buslinie.

Wirtschaft
Dienstag - 15. September 2015 | 09:06

Weni­ger Neuzu­las­sungen im August

VADUZ - Gemäss der Fahr­zeug­statistik des Amtes für Statistik wurden im August 2015 in Liechten­stein ins­gesamt 200 neue Fahr­zeuge in Ver­kehr gesetzt, davon waren 140 Personenwagen. Im Jah­res­vergleich ergab sich den Angaben zufolge bei den Fahr­zeugen ein Rückgang von 2.9 Prozent und bei den Personenwagen eine Erhöhung von 6.1 Prozent.

Vermischtes
Mittwoch - 13. Mai 2015 | 09:30

BMW hat im April die Nase vorn

VADUZ Im April 2015 wurden in Liechten­stein ins­gesamt 320 neue Fahr­zeuge in Ver­kehr gesetzt, davon waren 220 Personenwagen. Dies ist der am Mittwoch ­veröffent­lichten Fahr­zeug­statistik zu entneh­men.

Wirtschaft
Montag - 2. März 2015 | 09:08

Neuzu­las­sungen nehmen weiter ab

VADUZ - Im Jahr 2014 wurden gemäss den Ergebnissen des Amtes für Statistik bei der liechten­steini­schen Motorfahr­zeugkontrolle ins­gesamt 2521 neue Fahr­zeuge zuge­lassen, davon waren 2360 Motorfahr­zeuge und 161 Anhänger. Die Zahl der neu zuge­lassenen Fahr­zeuge reduzierte sich um 3,8 Prozent, jene der Motorfahr­zeuge um 3,7 Prozent.

Vermischtes
Mittwoch - 18. Februar 2015 | 09:51

180 Fahr­zeug-Neuzu­las­sungen im Dezember

VADUZ - Im Dezember 2014 wurden in Liechten­stein, gemäss den Ergebnissen des Amtes für Statistik, ins­gesamt 180 neue Fahr­zeuge in Ver­kehr gesetzt, davon waren 148 Personenwagen. Im Jah­res­vergleich ergab sich bei den Fahr­zeugen eine Erhöhung von 10.4 Prozent und bei den Personenwagen eine Erhöhung von 4.2 Prozent.

Vermischtes
Freitag - 12. Dezember 2014 | 09:17

19,5 Prozent mehr Personenwagen im November 2014

VADUZ - Am Freitag veröffent­lichte das Amt für Statistik die Neuzu­las­sungen für November 2014. Es wurden 19,5 % mehr Personenwagen zuge­lassen, als im Vojahr. Über das Jahr betrachtet sind die Neuzu­las­sungen jedoch rückläufig.

Vermischtes
Freitag - 14. November 2014 | 09:39

Fahr­zeug­statistik: Weni­ger Neuzu­las­sungen im Oktober

VADUZ - Gemäss der Fahr­zeug­statistik des Amtes für Statistik wurden im Oktober 2014 in Liechten­stein ins­gesamt 207 neue Fahr­zeuge in Ver­kehr gesetzt, davon waren 161 Personenwagen.

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Logo_allergieaufloesung_cmyk-3_635840411982893252_635853414490032485_636162053901888839_636214500307077552_636430909194750257.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636440473873629795.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636441337191747345.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425858968293.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636438745638143463.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren