Freitag - 27. November 2015 | 09:36 (Aktualisiert am 27.11.15 10:52)

Neuer Kinder- und Jugendrat bestellt

SCHAAN - Der aktuelle Kinder- und Jugendbeirat Liechtenstein (kijub), dessen Amtsperiode Ende 2015 abläuft, wurde am Donnerstagabend neu gewählt bzw. zwei Mitglieder, die sich für eine weitere Mitarbeit im kijub zur Verfügung stellen, wurden bestätigt.

Der kijub 2016/2017, von links: Hanno Pinter, (Kassier), Tanja Bless (Präsidentin, bisher), Alma Muhamedagic, Julia Mayer, Brian Haas, Christine Hotz und Beatrice Büchner (Aktuarin, bisher). (Foto: ZV...

Der kijub 2016/2017 setzt sich zusammen aus je einem Vertreter der Jugendarbeit Mauren, des Unterländer Wintersportvereins, der Jugendbeteiligung Liechtenstein (Jubel), der Pfadfinder Liechtenstein, des Jugendrats, der Offenen Jugendarbeit Liechtenstein und des Spielgruppenvereins, wie der Kinder- und Jugendbeirat in einer Pressemitteilung schreibt.

Der Beirat vertritt die Interessen von Kindern und Jugendlichen unabhängig und selbstständig auf Landesebene. Er ist von der Regierung in Angelegenheiten, die Kinder und Jugendliche betreffen, anzuhören und bei politischen Entscheidungen von landesweiter Bedeutung für Kinder und Jugendliche einzubeziehen. Der kijub wird von der Plenarversammlung, welche sich aus den Organisationen und Interessenvertretungen aus dem Kinder- und Jugendbereich Liechtensteins zusammensetzt, für eine Funktionsperiode von zwei Jahren gewählt.

Mehr zu den Aufgaben und Fördermöglichkeiten von Partizipationsprojekten für Kinder und Jugendliche unter www.kijub.li

(pd)

Verwandte Nachrichten
Vermischtes
Mittwoch - 9. November 2016 | 06:33

Was fehlt den Jugend­lichen in Liechten­stein?

VADUZ - Über 250 Jugend­lichen in Liechten­stein wurden befragt, was ihnen in Liechten­stein fehlt. Neben mehr Sport- und Naturan­geboten stiessen ein Jugendlokal, erweiterte Einkaufsmöglich­keiten sowie eine Starbuck’s Filiale auf besonders starkes Inte­resse.

Vermischtes
Sonntag - 22. November 2015 | 23:43

Jugendprojekt-Wettbe­werb: MyChoice.li gewinnt das Finale

VADUZ  Das Finale des 11. Inter­regionalen Jugendprojekt-Wettbe­werbs war spannend und zeigte, was junge Leute alles auf die Beine stellen können. So hatte die 15-köpfige jugend­liche Jury es nicht einfach, die Sieger zu ermitteln und vergab gleich zweimal den zweiten Platz. Den Sieg holte sich die Lehr­stellenplattform Mychoice.li.

Vermischtes
Mittwoch - 28. Oktober 2015 | 09:01

Jugendprojekt-Wettbe­werb: Schweizer Finali­sten stehen fest

ALTSTÄTTEN -  Am vergangenen Sam­stag, den 24. Oktober 2015, fand im Kulturraum JUNG RHY in Altstätten das kantonale Finale des Jugendprojekt-Wettbe­werbs statt, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch mit. Vier Teams mit den Projekten «Seifenmuseum», «Tabeas Reise­begleiter von St.Gallen», «Offline» und «Eritrei­scher Medienbund» wurden prämiert und sicherten sich so den Zugang zum inter­regionalen Finale des Jugendprojekt-Wettbe­werbs vom 21. November 2015 in Vaduz.

Vermischtes
Dienstag - 27. Oktober 2015 | 09:12

Jugendraum: Triesner Gemeinderat stimmt Sanie­rung zu

TRIESEN - Der Gemeinderat Triesen genehmigte die Teilsanie­rung des Jugendraumes und stimmt dafür einer weiteren Budgeterhöhung zu. Die Sanie­rung soll nun 220.000 Franken kosten.

Vermischtes
Mittwoch - 21. Oktober 2015 | 17:29

Jugendtreff «Pipoltr» feiert 20. Geburt­stag

TRIESENBERG - Der Triesenber­ger Jugendtreff «Pipoltr» feiert am 24. Oktober sein 20-jähriges Bestehen. Ab 16 Uhr kann bei Speis und Trank den rockigen Klängen von Mindless gelauscht und auf bewegte 20 Jahre zurückgeblickt werden.

Vermischtes
Dienstag - 18. März 2014 | 10:37

Junge Stim­men, neue Perspektiven für die Alpen

SCHAAN - Wo stehen die Alpen in Sachen Jugend­beteili­gung? Wo besteht Hand­lungs­bedarf? Mit einem Bericht schafft die CIPRA einen Überblick über die Situa­tion in den Alpenländern und zeichnet nötige Schritte auf. Selber geht sie voraus: Sie hat einen Jugendbeirat gegründet.

Leben
Freitag - 11. November 2011 | 09:14

Plenar­versamm­lung Kinder- und Jugendbeirat

VADUZ - Der Kinder- und Jugendbeirat fand sich am 10. November 2011 im Jugendtreff Camäleon zur Plenar­versamm­lung ein.

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Logo_allergieaufloesung_cmyk-3_635840411982893252_635853414490032485_636162053901888839_636214500307077552_636430909194750257.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636439609536419342.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433561971280811.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636435290030576627.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636441337612480084.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren