Grosszügige Spende des Inner Wheel-club Liechtenstein-Rheintal ermöglichte den Tagesausflug.  (Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|03.11.2015

Ferienlager für behinderte Kinder

VEREINSNACHRICHTEN - In der Herbstferienwoche konnten wir wieder das beliebte Ferienlager für behinderte Kinder am Grabserberg durchführen.

Grosszügige Spende des Inner Wheel-club Liechtenstein-Rheintal ermöglichte den Tagesausflug.  (Foto: ZVG)

VEREINSNACHRICHTEN - In der Herbstferienwoche konnten wir wieder das beliebte Ferienlager für behinderte Kinder am Grabserberg durchführen.

Ein besonderes Erlebnis war der vom Inner Wheel Club Liechtenstein-Rheintal gesponserte Wandertag entlang des Toggenburger Klangweges . Dank der grosszügigen Spende konnten die Kinder und ihre Begleiter anschliessend auch ein feines Mittagessen im "Iltios" geniessen. Wir alle haben den herrlichen Tag sehr genossen und freuen uns, dass wir auch im kommenden Jahr nochmals davon profitieren können.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 18:18 (Aktualisiert gestern 18:21)
Lawinengefahr in Malbun zurückgestuft

MALBUN - Die Lawinengefahr in Malbun ist zurückgegangen, wie der Lawinendienst am Freitagabend mitteilte. Derzeit gilt die Gefahrenstufe 3 (erheblich) auf der fünfstelligen Gefahrenskala. Ebenfalls wurde die bis zum Freitag bestehende Sperrung des hinteren Valünatales wieder aufgehoben.

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung