Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
MULTI
MEDIA
Politik

Aurelia Frick nimmt Stel­lung zu Uni-Interviews

Liechtenstein|17.04.2015

Artikel teilen

Politik

Aurelia Frick nimmt Stel­lung zu Uni-Interviews

Liechtenstein|17.04.2015

VADUZ/SCHAAN - Bildungsministerin Aurelia Frick sieht sich in einem Videointerview, das als Web-TV- und als Zeitungsinterview verwertet wurde, missverstanden. Nachfolgend veröffentlichen wir die Stellungnahme der Bildungsministerin und den angesprochenen Videobeitrag von "Volksblatt.li".

Volksblatt Werbung