Expedition Happiness

DE 2017 - Dokumentarfilm



Darsteller:
Regie: Felix Starck

Die Dokumentation Expedition Happiness zeigt, wie Felix Starck einen Schulbus zum Wohnmobil umfunktioniert, um damit auf eine Reise durch die zwei amerikanischen Kontinente zu gehen.

Die Expedition Happiness, also den Ausflug ins Glück, unternimmt Felix Starck, der zuvor bereits in Pedal the World eine Weltreise auf seinem Fahrrad unternahm, indem er einen amerikanischen Schulbus zu seinem ganz persönlichen, besonderen Wohnmobil umbaut. Zusammen mit Selima Taibi und seinem Hund Rudi begibt er sich dann damit auf eine Amerika-Reise, die ihm von Alaska ganz im Norden bis nach Argentinien ganz im Süden führen soll.

Nachdem er für Expedition Happiness bereits einen Videoblog führte, fertigte der 1990 geborene Felix Starck aus seiner abenteuerlichen Unternehmung und all dem angesammelten Filmmaterial schliesslich auch noch einen Film, der seine Reise dokumentierte.

Weitere DVD Tipps
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren