Volksblatt Werbung
TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Ida Büchel-Hasler

31. März 2017

Der Tod kann auch freundlich kommen zu Menschen, die alt sind, deren Hand nicht mehr festhalten will, deren Augen müde wurden, deren Stimme sagt: Es ist genug. Das Leben war schön.

Nach einem arbeitsreichen, erfüllten Leben nehmen wir Abschied von

Ida Büchel-Hasler

11. Januar 1933 – 29. März 2017

Gemeinsam sind wir mit ihr ihren letzten Weg gegangen. Sie ist friedlich eingeschlafen. Wir erinnern uns in Liebe an ihr zufriedenes Wesen, ihre humorvolle Art und grosse Schaffenskraft. Ihre Familie war ihr wichtig – wir danken ihr für alles.

Gamprin, Eschen, den 29. März 2017

In lieber Erinnerung:

Monika Bernadette und Pius mit Kind Thomas und Birgit Peter und Inna mit Kindern Bruder Norbert mit Cilly Ihre Verwandten, Freunde und Bekannte

Die liebe Verstorbene ist in der Friedhofskapelle in Bendern aufgebahrt.

Wir beten für unsere Ida heute Freitag, den 31. März 2017, um 19 Uhr und am Sonntag, den 2. April 2017, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Bendern. Der Trauergottesdienst mit anschliessender Beerdigung findet am Montag, den 3. April 2017, um 9 Uhr in der Pfarrkirche Bendern statt.

Traueradresse: Peter Büchel, Oberbühl 10, 9487 Gamprin

Volksblatt Werbung