Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
Liechtenstein|11.07.2018 (Aktualisiert am 11.07.18 11:39)

Jugendherberge Schaan-Vaduz verzeichnete 2017 leichtes Minus

VADUZ - Die Jugendherberge Schaan-Vaduz verbuchte in der Jahresrechnung 2017 einen Verlust von 18,29 Franken. Dies ist dem Vaduzer Gemeinderatsprotokoll vom 3. Juli zu entnehmen.

In der Erfolgsrechung des Vereins Schweizer Jugendherbergen über den Betrieb der Jugendherberge Schaan-Vaduz wird zudem wie in den vorangegangenen Jahren ein negatives Ergebnis ausgewiesen. Dieses betrug 2017 von 88'112,60 Franken. Der höhere Verlust gegenüber dem Vorjahr resultiere aus einem höheren Personalaufwand, der dem krankheitsbedingten Ausfall eines Mitarbeiters und dem Wechsel der Betriebsführung (für Übergabe/Einführung Doppelbelegung) zuzuschreiben sei, so das Protokoll.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|18.07.2018
Illegale Kriegsführung kann strafrechtlich belangt werden
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung