(Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|28.12.2017 (Aktualisiert am 28.12.17 14:27)

In Einfamilienhaus in Mauren eingebrochen

MAUREN - Eine unbekannte Täterschaft brach laut Mitteilung der Landespolizei am Stephanstag oder am Folgetag in ein Wohnhaus in Mauren ein und entwendete Schmuck.  

(Foto: LPFL)

MAUREN - Eine unbekannte Täterschaft brach laut Mitteilung der Landespolizei am Stephanstag oder am Folgetag in ein Wohnhaus in Mauren ein und entwendete Schmuck.  

In der Zeit vom 26. Dezember, ca. 8 Uhr,  bis 27. Dezember, ca. 18 Uhr, habe ein unbekannter Täter bei einem Wohnhaus im Ortsteil ‚Ziel‘ mit einem Flachwerkzeug ein Fenster bei der Terrasse aufgewuchtet und sei so ins Innere gelangt. Im Erd- und Obergeschoss habe er verschiedene Räume durchsucht und Schmuck und weitere Gegenstände entwendet. 

Um sachdienliche Hinweise an die Landespolizei unter +423 236 71 11 wird gebeten.  

 

(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 16:03 (Aktualisiert gestern 16:22)
Bergrettung Liechtenstein mit anspruchsvollen Rettungseinsätzen
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung