Der Jubiläumsweg soll für das Miteinander in Liechtenstein stehen. Er soll nun trotz der fehlenden Hängebrücke realisiert werden. (Fotos: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|30.11.2017 (Aktualisiert am 02.12.17 16:49)

"Liechtenstein-Weg" zum Jubiläum

SCHAAN - Liechtenstein Marketing plant einen Weg zum 300-Jahr-Jubiläum, der gestützt durch eine Geschichts-App verschiedene geschichtsträchtige Orte in allen Gemeinden verbinden soll.
Der Jubiläumsweg soll für das Miteinander in Liechtenstein stehen. Er soll nun trotz der fehlenden Hängebrücke realisiert werden. (Fotos: ZVG)
SCHAAN - Liechtenstein Marketing plant einen Weg zum 300-Jahr-Jubiläum, der gestützt durch eine Geschichts-App verschiedene geschichtsträchtige Orte in allen Gemeinden verbinden soll.

Laut einer Gemeinsamen Medienmitteilung von Liechtenstein Marketing und der Vorsteherkonferenz haben sich die Gemeindevorsteher für die Unterstützung dieses Projektes ausgesprochen.

„Liechtenstein Marketing hat uns die Idee hinter der App und dem Liechtenstein-Weg am Donnerstag präsentiert", wird der Ewald Ospelt, Vorsitzender der Vorsteherkonferenz, zitiert. Gleichzeitig seien die Gemeinden um organisatorische Hilfe bei der Erstellung des Liechtenstein-Wegs gebeten. Da der Weg vollständig auf dem bereits bestehenden Wegenetz basiert, seien keine direkten Kosten damit verbunden und die Gemeinden müssen lediglich das Anbringen der Beschilderung sowie das Knowhow vor Ort sicherstellen.


Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Freitag (30.11.2017) und in der Onlineausgabe.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie „Volksblatt“-Fan

Werden Sie Twitter-Follower

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 8 Minuten)
Linienbus prallte in Auto
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung