Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: M. Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|22.11.2017 (Aktualisiert am 22.11.17 12:17)

Skifahren in Malbun ab dem Wochenende möglich

TRIESENBERG - Zwei Wochen früher als vorgesehen nehmen die Bergbahnen Malbun (BBM) am Wochenende einen Teil ihrer Lifte in Betrieb, wie die BBM mitteilten. Fürs Skifahren ist in der Schneeflucht und im Malbi Park alles parat, Schlitteln und Spazieren kann man am Sareis.

(Foto: M. Zanghellini)

TRIESENBERG - Zwei Wochen früher als vorgesehen nehmen die Bergbahnen Malbun (BBM) am Wochenende einen Teil ihrer Lifte in Betrieb, wie die BBM mitteilten. Fürs Skifahren ist in der Schneeflucht und im Malbi Park alles parat, Schlitteln und Spazieren kann man am Sareis.

Schneefälle und kühle Temperaturen hätten im Skigebiet Malbun dafür gesorgt, dass die Bergbahnen bereits am Samstag, 25. November 2017 mit einem Teilbetrieb ihrer Bahnen in die Wintersaison starten können.

Skifahren, Schlitteln, Spazieren

Für die ganz Kleinen sei im Malbi Park mit Zauberteppich und Karussell alles hergerichtet und auch die Piste in der Schneeflucht sei parat für die ersten Schwünge im Schnee. "Weiter oben an Hochegg, Täli und Sareis ist zwar noch kein Skibetrieb möglich, doch der Pistenweg am Sareis präsentiert sich in gutem Zustand, so dass dort einer rasanten Schlittenfahrt oder einem ausgiebigen Spaziergang nichts im Wege steht", schreiben die BBM weiter. Die Sesselbahn Sareis und die zwei Schlepplifte in der Schneeflucht verkehren am Samstag und Sonntag jeweils von 9 bis 16 Uhr.

Restaurant Schneeflucht geöffnet

Von den beiden Gasthäusern der Bergbahnen ist am kommenden Wochenende erst das Restaurant Schneeflucht geöffnet. Vieles anders wird ab dem 8. Dezember im Berggasthaus Sareis sein. Der neue Pächter Balz Holenstein führt das Haus nicht mehr als Selbstbedienungsbetrieb, sondern stellt auf bediente Gastronomie um. Da diese Umstellung einiges an Anpassungen notwendig macht, komme der frühe Saisonstart für das Berggasthaus Sareis noch etwas zu früh.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 13:18 (Aktualisiert gestern 13:23)
Verletzte Fahrradlenkerin nach Kollision bei Grossabünt
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung