Erik Regtop übernimmt beim USV Eschen/Mauren ab Januar das Traineramt. (Foto: RM)
Sport
Liechtenstein|08.11.2017 (Aktualisiert am 08.11.17 09:04)

Erik Regtop wird Trainer beim USV Eschen/Mauren

ESCHEN - Nach dem Rücktritt von Trainer Thomas Waser hat der USV Eschen/Mauren vor dem letzten Spiel im Jahr 2017 einen Nachfolger präsentiert. Erik Regtop wird die Unterländer ab Januar zumindest bis Ende Saison betreuen, teilte der Verein am Mittwochvormittag mit.

Erik Regtop übernimmt beim USV Eschen/Mauren ab Januar das Traineramt. (Foto: RM)

ESCHEN - Nach dem Rücktritt von Trainer Thomas Waser hat der USV Eschen/Mauren vor dem letzten Spiel im Jahr 2017 einen Nachfolger präsentiert. Erik Regtop wird die Unterländer ab Januar zumindest bis Ende Saison betreuen, teilte der Verein am Mittwochvormittag mit.

Regtop, der in der Vergangenheit bereits mehrere Trainerjobs in Vorarlberg und der Ostschweiz inne hat, wird das Erstligateam ab Januar trainieren. Die Entscheidung für den 49-jährigen Niederländer fiel gemäss Mitteilung an der Vorstandsitzung am Dienstagabend. "Der USV-Vorstand hofft, dass er die Mannschaft weg von den Abstiegsplätzen führen kann", heisst es in der Aussendung abschliessend. Der Unterländer Erstligist liegt in der Tabelle zu Saisonhalbzeit mit 11 Punkten auf dem 13. und vorletzten Tabellenplatz.

Das letzte Spiel im Jahr 2017 absolviert der USV am Samstag um 15 Uhr im Sportpark gegen den SV Mendrisio.

(fh)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|heute 11:15
Marco Pfiffners Rückkehr nach Kitzbühel
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung