(Foto: RM)
Wirtschaft
International|25.10.2017 (Aktualisiert am 25.10.17 12:45)

Energie-Sektor: Globale Folgen der «America First»-Politik

WASHINGTON/SCHAAN -  Eine Zunahme der Kohleproduktion in den Vereinigten Staaten fiel mit der «America First»-Politik des Präsidenten Donald Trump im Energiesektor zusammen. Das Comeback der Kohle ist jedoch das Ergebnis von Marktkräften, nicht von Politik. 

(Foto: RM)

WASHINGTON/SCHAAN -  Eine Zunahme der Kohleproduktion in den Vereinigten Staaten fiel mit der «America First»-Politik des Präsidenten Donald Trump im Energiesektor zusammen. Das Comeback der Kohle ist jedoch das Ergebnis von Marktkräften, nicht von Politik. 

Eine ausführliche Variante dieses Beitrags lesen Sie in der Mittwochsausgabe des «Volksblatts» oder im Anhang dieser Meldung. Ähnliche GIS-Berichte finden Sie hier.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|07.10.2017
Wie kann Afrika von seiner demografischen Entwicklung profitieren?
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung