Volksblatt Werbung
Leserbrief

Restaurant Mühle wird abgerissen!

IG für den Erhalt des Restaurants Mühle Vaduz: Dr. Gert Risch, Karlheinz Heeb, Markus... | 26. November 2022

Der Antrag der VU-Fraktion an den Gemeinderat auf Bildung einer Arbeitsgruppe, die mit den zwei verbliebenen Kaufinteressenten Gespräche führen sollte, wurde abgelehnt. Eine Mehrheit des Gemeinderates hat auf Antrag des FBP-Fraktionssprechers Philip Thöny beschlossen, das Restaurant Mühle abzureissen. Weitere Gespräche sind offensichtlich unerwünscht, gleich wie die Berücksichtigung einer Petition von über 400 Mitbürgern.
Unser Anliegen war und ist, dass der Landgasthof Mühle als letztes Restaurant in den Quartieren Mühleholz und Ebenholz erhalten bleibt. Das wurde 2017 dem Verkäufer und Erbauer der Mühle von der Gemeinde zugesichert, wie dieser mehrfach bestätigt hat. Diese Zusage an den Verkäufer hat zwischenzeitlich nichts an Aussagewert verloren. Wir haben unserseits mehrfach betont, dass wir gemeinsam mit dem Gemeinderat eine Lösung suchen wollen. Das einzige und zentrale Anliegen unserseits war und ist der Erhalt dieses Traditionshauses und des letzten privaten Saales in Vaduz.
Erst auf mehrfaches Ansuchen und nach vielen Monaten durfte von uns eine Minidelegation am Freitag 11. November 2022 die Liegenschaft besichtigen. Wie sich jetzt zeigt, war das von Anfang an als Alibiübung angedacht. So erklärte Bürgermeister Bischof bei dieser Besichtigung, «für ihn sei die Sache erledigt. Er wolle die Liegenschaft abbrechen, eine grüne Wiese ansäen und keine weiteren Gespräche mehr führen. Einen Rückkommensantrag an den Gemeinderat auf einen Erhalt dieses Restaurants werde er nicht machen.»
So hat es die VU-Fraktion übernommen, einen Antrag auf Weiterführung der Gespräche mit den Interessenten zu stellen, leider erfolglos. Die Mehrheit im Gemeinderat war dagegen. Der Auftrag des Bürgermeisters an das Baubüro, den Abbruch des Restaurants Mühle zu organisieren, ist ein Tag nach dem Mehrheitsbeschluss bereits schriftlich erteilt. Abschliessend können wir von der IG uns nur noch ganz herzlich bedanken bei den vielen Mitmenschen, die uns im Einsatz für den Erhalt der «Mühle» unterstützt haben.

IG für den Erhalt des Restaurants Mühle Vaduz: Dr. Gert Risch, Karlheinz Heeb, Markus Meier, Karlheinz Ospelt, Ernie Walser

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung