Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Wanderweg Oberplanken-Gafadura

Rainer Beck, Gemeindevorsteher von Planken | 10. August 2022

Alt-FBP-Gemeinderat Günther Jehle beklagt sich in seinem Leserbrief über den neuen, attraktiven Wanderweg von der Rüttiwaldstrasse über den Grosslochbach und das Hochwaldeck zur Gafadurastrasse. Der Weg ist mindestens 80 cm breit und wurde so angelegt, dass keine Kunstbauten und Rodungen erforderlich waren und er folgt den topographischen Gegebenheiten des teilweise steilen Geländes. Mit gutem Schuhwerk ist der neue Weg gut zu meistern. Dies attestierten auch die Gemeinderatsmitglieder, welche den Weg im Juni anlässlich einer gemeinsamen Begehung der Gemeinderäte von Schaan und Planken überquerten. Es wäre wünschenswert, wenn sich Günther Jehle vorab besser informieren und sich zudem für die Verkehrssicherheit aller Wanderfreunde einsetzen würde, so auch für Fahrverbote auf den einspurigen Strassen in Richtung Oberplanken und Gafadura, welche er bisher vehement bekämpft. Auch auf der Gafadura­strasse sollte nicht zuerst etwas Schreckliches passieren, bis gehandelt wird.

Rainer Beck,
Gemeindevorsteher von Planken

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung