Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Kein Zweck heiligt solche Mittel

Jo Schädler, Eschnerstrasse 64, Bendern | 18. August 2021

In ihrem letzten Leserbrief (erschienen im «Volksblatt» vom Samstag, den 14. August) bezeichnet Frau Rieger erneut alle Impfgegner als verantwortungslos und kriminalisiert sie auch noch, indem sie sie selbstherrlich in die rechte Ecke stellt. So schreibt sie, dass es weltweit 4,3 Millionen Covid-Tote gäbe. Um Frau Rieger auf die Sprünge zu helfen: Weltweit sterben jährlich etwa 55 Millionen Menschen. Die 4,5 Millionen, die bislang scheinbar durch Covid zu beklagen waren, überhaupt als nennenswerte Todesrate in irgendeine Relation zu setzen, ist grober Unfug, ja leeres und unsinniges Gedöns, wenn man den Zeitraum, das Alter der Verstorbenen, welche Vorerkrankungen sie hatten und vor allem die Frage, ob sie nur mit oder an Corona gestorben sind, nicht berücksichtigt. Und wie kommt Frau Eva Rieger dazu, zu behaupten, dass Impfgegner meist unverantwortlich und damit oder dadurch rechtskonservativ wären? Heute, in dieser scheinbar modernen Gesellschaft, ist es schon beinahe guter Ton geworden, alles, was nicht passt, als Rechts zu diffamieren und zu kriminalisieren. So erspart man sich schon einmal den lästigen Dialog. Eine ungute Entwicklung.


Jo Schädler,
Eschnerstrasse 64, Bendern

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung