Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

«Ein paar von uns sollten unbedingt zur Beichte gehen»

Johannes Ilic, Rüfestrasse 9, Schaanwald | 27. Januar 2021

Ich kann Ulrich Hoch zu seinem Leserbrief («Volksblatt», 23. Januar) nur beipflichten. Es sollte einem nur schon zu denken geben, wie viele verschiedene Impfstoffe wir haben? Der Russe hatte schon zwei, bevor die Westler überhaupt einen hatten. Aber der war natürlich schlecht und zu wenig getestet. Jetzt haben wir drei oder vier westliche? Wovon einige jetzt schon Lieferengpässe haben? Also, wenn einer von den dreien oder vieren der Beste ist und das die Lösung allen Übels ist, wieso gibt der nicht einfach das Rezept weiter und wir produzieren alle wie blöde den einen Super-Impfstoff? Es geht ja anscheinend um Leben und Tod, oder? Ich denke, ein paar von uns sollten unbedingt zur Beichte gehen, in die Kirche oder privat zu Hause. Wenn der liebe Gott will, dass wir wegen Corona sterben, dann ist es halt so ... und dann sollten wir uns halt an der Nase halten und fragen, weshalb das so ist.

Johannes Ilic,
Rüfestrasse 9, Schaanwald

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung