Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Schneeräumung leicht gemacht – Das nervt!

Chrigel Vogt, Gaschlieser 8, Balzers | 16. Januar 2021

Man nimmt ein möglichst grosses, allradbewehrtes, oder mit Schneeketten bestücktes Fahrzeug. Dies bewaffnet man nun mit einer nach allen Seiten verschwenkbaren Pflugvorrichtung. Nun wird besonders darauf geachtet, dass der herumliegende Schnee möglichst gleichmässig hoch vor jede sich anbietende Einfahrt, Zufahrt oder vor jeden Parkplatz aufgetürmt wird. Sollte der Anwohner noch mit einem Trottoir vor seiner Einfahrt gesegnet sein, bietet sich die Gelegenheit, die Zufahrt gleich mit zwei Schneemaden zu versehen. So geschehen am 14. Januar 2021. Geht das wirklich nicht etwas rücksichtsvoller? Positiver Nebeneffekt in der momentanen Coronasituation: So kann oder muss sich jedermann/Frau im Freien bewegen. Die nötige Distanz von 1,50 m ist auch gegeben, da eine Schaufellänge ca. 1,80 m beträgt. So kann auch die Zeit bis zu einer Impfung sinnvoll überbrückt werden.


Chrigel Vogt,
Gaschlieser 8, Balzers

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung