Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Ja Ja Ja, wir bleiben dran

Fraktion und Präsidium der Freien Liste | 2. September 2020

Herzlichen Dank an die 83,5 Prozent wahlberechtigten Liechtensteiner/-innen, die am vergangenen «Super-Sonntag» abgestimmt haben – Demokratie lebt von Beteiligung, und es bleibt zu hoffen, dass an den Landtagswahlen im Februar diese Beteiligung ähnlich hoch sein wird. Wir freuen uns ausserordentlich über die beeindruckende Zustimmung aus den Reihen der Freien Liste: Zwischen 75 bis 81 Prozent unserer Mitglieder folgten laut der repräsentativen Umfrage des Liechtenstein-Instituts der Parteiempfehlung 3 x Ja.
Wir bedanken uns auch bei allen, die sich über die letzten Jahre und in den vergangenen Wochen mit Herzblut zugunsten der drei Abstimmungsthemen eingesetzt haben.
Die Resultate sprechen eine klare Sprache. Das Volk hat 3 x Nein gestimmt, das ist zu akzeptieren. Die Mehrheit im Volk hat das Projekt S-Bahn gestoppt, umso entschiedener werden wir künftig für einen ökologischen Nahverkehr, eine doppelte Staatsbürgerschaft und die ausgewogene Beteiligung der Frauen an der Politik eintreten. Liechtenstein braucht mehr denn je zukunftsfähige und klimafreundliche Lösungen. Liebe Wähler/-innen, bleiben Sie bitte aufmerksam, wir bleiben dran!

Fraktion und Präsidium
der Freien Liste

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung