Leserbrief

Sehr geehrte Frau Oehri,

Bruno Hübschke, Speckemahd 18, Mauren | 8. Juni 2020

kann man den Tatsachen so wegsehen wie Sie? Die Staatsanwaltschaft wird den Grund kennen, um Anklage gegen die ehemalige Regierungsrätin zu erheben. Da es Ihnen anscheinend in unserem wunderschönen Land nicht gefällt, können Sie es gerne verlassen!

Bruno Hübschke,
Speckemahd 18, Mauren

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung