Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

An Herrn Pedrazzini und die Regierung

Susanne Ospelt, Rüfestrasse 5, Schaanwald | 27. April 2020

Warum glauben die meisten Menschen an die Berichterstattungen, die nicht von expliziten Virologen kommen? Warum wird jeder, der in dieser Zeit gestorben ist, nicht obduziert? Warum gibt es verschiedenste Tests? Warum wird nur dem Robert Koch Institut geglaubt? Warum nimmt man uns die Freiheit? Warum gibt man dem Covid Schuld am Sterben der Menschen, wenn der grosse Teil eh leider keine lange Lebenserwartung mehr hatte und hat? Warum sind die Politiker so einfältig und glauben einfach den anderen Staaten und machen es gleich? Warum haben die Medien so viele unterschiedliche Daten? Warum sind es so wenige Medienanstalten, die selbst recherchieren? Es wird alles blindlings geglaubt. Warum? Auch bei diesem Virus wird, wie bei anderen Viren, der Körper ein Abwehrsystem aufbauen. Warum dürfen dann die Kinder nicht in die Schule? Die Politiker verwehren den Kindern ihr Abwehrsystem zu aktivieren? Warum nehmen Weltweit die Politiker die Wirtschaftskrise in Kauf? Obwohl ja die Zahlen der erkrankten und verstorbenen nicht stimmen? Warum nimmt man mir das Freiheitsrecht ohne einen triftigen Grund? Warum werden wir nur einseitig informiert? Das und mehr möchte ich doch schon von unseren Politikern und den anderen Ländern wissen! Dies ist meine Ansicht der gegenwärtigen Lage.

Susanne Ospelt,
Rüfestrasse 5, Schaanwald

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung