Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Nimmt Liechtenstein Flüchtlingskinder auf?

Sigi Langenbahn, In der Blacha 48, Planken | 24. April 2020

An der Videokonferenz der fünf deutschsprachigen Aussenminister von Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein drückte der luxemburgische Minister Asselborn seine Hoffnung aus, dass nach Luxemburg und Deutschland weitere Länder möglichst bald unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus den Lagern der griechischen Inseln aufnehmen. Aus dem «Vaterland»-Bericht vom 22. April auf Seite 7 kann geschlossen werden, dass sich die Minister diesbezüglich sogar einig waren. Als dritter deutschsprachiger Staat hat sich auch die Schweiz zur Aufnahme von Flüchtlingskindern bereit erklärt. Wird Liechtenstein nachziehen und damit ein weiteres leuchtendes Zeichen setzen?

Sigi Langenbahn, In der Blacha 48, Planken

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung