Leserbrief

Rasenheizung im Rheinpark-Stadion

Norman Wille, Im Aescherle 58, Vaduz | 8. Januar 2020

Dass «König Fussball» im Verhältnis zu seinen überschaubaren Leistungen in diesem Land geradezu fürstlich gefördert wird, ist nichts Neues. Angesichts der laufenden Klimadiskussion aber eine Rasenheizung zu bewilligen, das ist im Grunde nur noch zynisch. Offensichtlich ist die Mehrheit des Vaduzer Gemeinderates tatsächlich von allen guten Geistern verlassen.


Norman Wille, Im Aescherle 58, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung