Leserbrief

Brauchen wir eine weitere Mobilfunkantenne?

Werner Frick,Bardellaweg 16, Schaan | 4. September 2019

Wie aus den Landeszeitungen zu erfahren war, wurde die Bewilligung zur Errichtung einer weiteren Mobilfunkantenne auf Schaaner Gemeindegebiet durch die zuständigen Ämter genehmigt. Einsprachen und Gegenargumente (Gesundheitsrisiko/Wertverminderung der Liegenschaften, etc.) von Anwohnern wurden bei einer Einigungsverhandlung einfach ignoriert oder als nicht relevant abgetan.
Ich bin aus folgenden Gründen gegen eine weitere Mobilfunkantenne:

• Die gesundheitsschädliche Strahlung, vor deren Folgen uns anerkannte Wissenschaftler, Umweltfachleute und auch Ärzte warnen, wird weiter zunehmen.
• Wer kommt für die Folgekosten von Krankheiten auf, die klar der Funkstrahlung zuordenbar sind? Muss man in Liechtenstein dann bei einem Hirntumor auch vors Gericht, dass jemand haftet, so wie zum Beispiel ein Gerichtsurteil in Italien aufzeigt.
• Ich will nicht als Testperson für solch gefährliche Experimente dienen!
• Wer kontrolliert unabhängig die Einhaltung der angegebenen Grenzwerte nach Inbetriebnahme der Funkantenne?
• Warum werden Richtwerte nur für jeweils eine Frequenz angeschaut, aber die kumulativen Werte aller Frequenzen nicht?
• Betreffend der öfters ins Gespräch gebrachten Versorgungssicherheit möchte ich klarstellen, dass in der näheren und weiteren Umgebung der geplanten Mobilfunkantenne keine Probleme mit der Handynutzung bekannt sind.
• Der Verdacht, dass die für die 3G-Generation genehmigte Mobilfunkantenne später auch für die 5G-Generation genutzt wird, liegt nahe.

Abschliessend frage ich mich, wieso diese Mobilfunkantenne nötig sein soll, wenn uns dank dem millionenschweren Glasfasernetz alle gewünschten elektronischen Daten in Rekordzeit direkt ins Haus geliefert werden.
Ich bitte die Leser, sich selbst zu fragen, ob die immer wieder vorgebrachten wirtschaftlichen Gründe das gesundheitliche Risiko der schädlichen Strahlungen aufwiegen.

Werner Frick,
Bardellaweg 16, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung