Leserbrief

Lageders Arroganz ist kaum zu überbieten!

David Vogt,Rheinstrasse 54, Balzers | 13. November 2014

Der Auftritt des Abgeordneten Lageder anlässlich der letzten Landtagssitzung ist an Arroganz kaum zu überbieten. Er warf mit Kraftausdrücken und Unterstellungen um sich, wie zum Beispiel «das Gutachten können Sie in der Pfeife rauchen» oder «diese Kreide fresse ich gerne selber». Ja er ging so weit und stellte seinen Kollegen die Frage, ob einige der Anwesenden ihre Schäfchen auch in Sicherheit bringen wollen und dem Regierungschef unterstellte er, dass er ihn für dumm verkaufen wolle. Fürwahr ein peinlicher Auftritt! Wir Wählerinnen und Wähler wären gut beraten, bei den kommenden Wahlen an der Urne zu überlegen, ob sich Liechtenstein so überhebliche Abgeordnete in Zukunft noch leisten kann.

David Vogt,
Rheinstrasse 54, Balzers

Gesundheitswesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung