Leserbrief

«Sind Volksblatt- Leser in Vaduz nicht willkommen?»

Martha Bühler,Kirchstrasse 9, Ruggell | 5. November 2014

Eigentlich wundere ich mich, warum die Inserate von «Erlebe Vaduz» lediglich im «Vaterland» erscheinen. Arbeitet «Marketing Vaduz» vielleicht nach einer neuen politischen Gesinnung oder sind die Leser des «Volksblatts» in Vaduz etwa nicht willkommen?


Martha Bühler,
Kirchstrasse 9, Ruggell

KVG-Revision

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung