Leserbrief

Grüss Gott, «Hoi Quote»-Team

Hanni Hoop,Haldengasse 9, Eschen | 10. November 2017

Quotendiskussion

Bei allem Verständnis für euer Engagement möchte ich hiermit meiner Enttäuschung Audruck verleihen.
Wie kommt ihr dazu, eure Mei-
nung zu einer internen Parteiver-anstaltung, zu der man Euch als Referentinnen eingeladen hat, öffentlich preiszugeben und auszuplaudern?
Das ist ein Vertrauensmissbrauch, denn FBP-Landesvorstandssitzungen sind ausschliesslich für die interne Meinungsbildung bestimmt, was euch sicher bekannt war.
Ihr habt der Sache einen Bärendienst erwiesen. Sehr schade. Der Schuss ging daneben!

Hanni Hoop,
Haldengasse 9, Eschen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung