Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

War Marilyn Monroe Liechtensteinerin?

Norbert Jansen,in der Fina 26, Schaan | 31. März 2015

Landesmuseum

Gemäss Artikel 2 der Statuten verfolgt das Liechtensteinische Landesmuseum folgenden Zweck:
«1. Zweck der Stiftung ist:
a) die Sammlung, Pflege, Ausstellung und Inhaltsvermittlung liechtensteinischen Kulturgutes;
b) die Förderung des Verständnisses der Landeskunde und Geschichte Liechtensteins;
c) die Führung des Liechtensteini­schen Landesmuseums.»
Frage an Herrn Museumsdirektor Prof. Dr. Rainer Vollkommer sowie an den Stiftungsrat: Was hat eine Ausstellung über Marilyn Monroe in diesem Kontext zu suchen? War sie etwa Liechtensteinerin?
Und angesichts der angespannten Finanzlage des Liechtensteinischen Landesmuseums eine Frage an die Kulturministerin: Wann bieten Sie – nach den Gladiatoren im Vorjahr – diesem Treiben Einhalt?


Norbert Jansen,
in der Fina 26, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung