Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Pachauris Rücktritt –Untergegangen?

Manfred Büchel,Gastelun 4, Eschen | 28. Februar 2015

Weltklimarat

In unseren beiden Landeszeitungen durfte man am Mittwoch, den 25. Februar, online erfahren, dass der Chef des Weltklimarats, Rajendra Pachauri, zurückgetreten ist. Dass dieser Bericht aber in gedruckter Form in beiden Zeitungen nicht zu finden war, stimmt mich doch etwas nachdenklich. Jedenfalls taten es unsere Landesblätter der deutschen Presse gleich, welche auch nur online darüber berichtete.
Ist da zufällig was untergegangen? Oder hat die Politik ihre Tiefgläubigkeit an diese Klimareligion auf einen Schlag verloren? Könnte es aber auch sein, dass aus Rücksichtnahme auf unsere «Nana» und unseren «Neni», die keinen Internetanschluss besitzen, diese Nachricht vorenthalten wurde, weil es diesen beim Lesen des Artikels möglicherweise an der Grenze des Erträglichen noch den Atem verschlagen hätte? Zuletzt kann man sich auch noch die Frage stellen, ob dieser Artikel bewusst nicht gedruckt wurde, weil der Weltklimarat als das höchste aller Heiligtümer auf dieser Welt anerkannt werden muss und auf gar keinen Fall hinterfragt werden darf?


Manfred Büchel,
Gastelun 4, Eschen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung