Leserbrief

Liechtenstein nur auf Rang 32

Urs Kindle,Binzastrasse 51, Mauren | 27. April 2017

Pressefreiheit

Soeben veröffentlichte die Organisation «Reporter ohne Grenzen» (www.reporter-ohne-grenzen.de) die Liste des Jahres 2017 bezüglich Presse- und Informationsfreiheit. Liechtenstein belegt in diesem Jahr (2017) nur den bedenklichen 32. Rang. Es sind dabei insgesamt 180 Staaten aufgelistet. In knapp zwei Dritteln der Länder hat sich die Pressefreiheit verschlechtert. Wie ist die Situation diesbezüglich in Liechtenstein? Nachfolgend ein Vergleich der Ränge Liechtensteins in der «Rangliste der Pressefreiheit» der vergangenen fünf Jahre: 2017 (Rang 32), 2016 (Rang 28), 2015 (Rang 27), 2014 (Rang 6), 2013 (Rang 7). Im Vergleich zum Vorjahr sackte die Presse- bzw. Informationsfreiheit in Liechtenstein also um weitere 4 Plätze ab. Ausserdem fällt auf, dass gemäss diesen Zahlen die Situation der Pressefreiheit in unserem Land während der vergangenen drei Jahre in der Tat zu denken gibt.
Interessant auch ein Vergleich der Presse- bzw. Informationsfreiheit der vier deutschsprachigen Länder Liechtenstein (FL), Schweiz (CH), Österreich (A) und Deutschland (D):
? 2017: FL (Rang 32), CH (Rang 7), A (Rang 11), D (Rang 16);
? 2016: FL (Rang 28), CH (Rang 7), A (Rang 11), D (Rang 16).
? 2015: FL (Rang 27), CH (Rang 20), A (Rang 7), D (Rang 12);
? 2014: FL (Rang 6), CH (Rang 15), A (Rang 12), D (Rang 14);
? 2013: FL (Rang 7), CH (Rang 14), A (Rang 12), D (Rang 17).
Es fällt auf, dass Liechtenstein gemäss obigen Zahlen in den Jahren 2017, 2016 und 2015 bezüglich Presse- und Informationsfreiheit sich weit hinter der Schweiz, Österreich und Deutschland befindet.
Es sei hier niemand verurteilt. Auch sehe ich mich nicht imstande, diese unerfreuliche Rangierung Liechtensteins zu begründen.

Urs Kindle,
Binzastrasse 51, Mauren

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung