Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Globalisierungs- gegner werden stets verleumdet

Urs Kindle,Binzastrasse 51, Mauren | 1. August 2017

US-Präsident Trump

Wie lange noch wird sich die Masse von der verlogenen, verleumderischen Anti-Trump-Propaganda täuschen lassen? «Trump und die Dämonen von Bali» titelte das «Vaterland» am 28. Juli 2017 auf Seite 22. Im genannten Artikel äussert sich ein balinesischer Reisbauer folgendermassen: «Die Götter würden sich an Trump rächen.» Böser, böser, böser Trump – das also einmal mehr die manipulative Botschaft an die Leserschaft.
In ähnlich verunglimpfender Weise heisst es im «Volksblatt» vom 29. Juli auf Seite 14: «Trumps Debakel – Nicht nur bei der Gesundheitsreform». Gemäss Aussage in jenem Artikel hätten «auch viele Republikaner genug von seinem Verhalten und dem wohl daraus resultierenden Chaos im Weissen Haus». Behauptet wird: «Er führt nicht».
Was dabei jeweils unerwähnt bleibt: Mächtigste Globalisierungskräfte einschliesslich fast aller Leitmedien werfen dem rechtschaffenen Anti-Globalisten und Landesverteidiger Donald Trump ununterbrochen Knüppel zwischen die Beine. Und anschliessend tut man so, als ob Trump an den daraus resultierenden Rückschlägen schuld sei. Die Lügerei und die Täuschungen zu Ungunsten von Trump kennen leider keine Grenzen. Wobei man seine grossen Erfolge in den allermeisten Fällen nicht erwähnt. Oder verdreht darstellt. US-Präsident Trump hat bereits viel Grossartiges erreicht. Um ein eindrückliches Beispiel zu nennen: Er geht gegen Pädophilie bzw. Kindsmissbrauch vor. Zitat aus www.katholisches.info: «Trumps hartes Durchgreifen gegen Pädophile (vom Mainstream totgeschwiegen) […] US-Präsident Donald Trump macht ernst bei der Verfolgung von Pädophilen und Kinderschänderringe, doch die Medien schweigen die Operation tot. In den ersten 30 Tagen seiner Amtszeit wurden mehr als 1500 Pädophile verhaftet. Das sind fast vier mal soviel als unter Obama im ganzen Jahr 2014, wie aus einem FBI-Bericht hervorgeht.» (Andreas Becker, 9. März 2017) Ist es nicht interessant, ja schockierend, dass die Leitmedien dieser Welt Trumps diesbezügliche Leistung praktisch totschwiegen? Der Anti-Globalist Trump soll der Masse als verrücktes Monster verkauft werden. Niemals jedoch als gerechter, fähiger Präsident und Landesverteidiger. Auch dies beweist: Globalisierungsgegner werden stets verleumdet und bekämpft.

Urs Kindle,
Binzastrasse 51, Mauren

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung