Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Modeaccessoire Hängebrücke

Andrea Buchmann Kühnis,Jägerweg 5, Vaduz | 28. Juli 2017

Ein einziger Such-Klick im Web, und schon erfahren wir, dass anno dazumal, also im Jahr 2010 in der Schweiz, nicht Perücken oder Mini-Jupes, sondern Hängebrücken voll im Trend waren. Abgeguckt von Beispielen aus Asien, verhelfen diese Brücken schwer begehbaren Geländen zu mehr Tourismus (siehe «Schweizer Illustrierte», 8. August 2010). Wie darf’s denn sein bei der Variante Liechtenstein? Hölzern? Mit Stahl? Eventuell doch Kinderwagen-, Rollstuhl- oder e-Bike-tauglich? Reling gehäkelt oder gestrickt? Hübsch verziert mit Vorhängeschlössern oder Perlen? Vielleicht lässt sich ja eine tire-lire (=Sparbüx) anbringen, mit der für eine Idee gesammelt werden kann, die mit dieser Spende in den nächsten 300 Jahren verwirklicht werden könnte. Für eine räumliche Idee, die tatsächlich allen Bewohnern im Land zugute käme, inklusive Fauna und Flora, wird es dann wohl zu spät sein.

Andrea Buchmann Kühnis,
Jägerweg 5, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung