Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Planken: Ein Jahr Weiberwirtschaft im Hirschen

Walter-Bruno Wohlwend,Landstrasse 130, Schaan | 30. Juli 2016

Gastronomie

Dieser Tage jährt sich die Übernahme des Gasthauses Hirschen in Planken durch Svetlana Harrer und ihre Tochter Arabella. Das «Jubiläum» wäre kaum einer besonderen Beachtung wert, wenn es nicht um den Hirschen in Planken und damit um die letzte und noch einzige Gastwirtschaft in der kleinsten (aber einer der allerschönsten) Gemeinde unseres Landes ginge.
Eine Meldung in der «Liewo», die im Mai vergangenen Jahres die bevorstehende Schliessung der letzten Plankner Dorfwirtschaft ankündigte, wurde glücklicherweise von der Realität überholt. Nach erfolgreichen Jahren als Hirschenwirt konnte Michael Bigger den Betrieb im letzten Sommer nahtlos an die neuen Pächterinnen übergeben.
Inzwischen haben sich die zahlreichen Stammgäste und die Plankner an die Weiberwirtschaft im Hirschen gewöhnt. Jungwirtin Arabella zählte vor wenigen Wochen mit zu den erfolgreichen Absolventinnen des liechtensteinischen Wirtefachkurses. Die Plankner Gastronomie lebt also weiter. Gemeindevorsteher Rainer Beck, der sich das immer gewünscht hatte, darf sich ebenfalls freuen.


Walter-Bruno Wohlwend,
Landstrasse 130, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung