DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Heinrich Müntener-Pfiffner

8. August 2017

Wenn wir dir auch Ruhe gönnen, ist doch voller Trauer unser Herz. Dich leiden sehen und nicht helfen können, das war unser grösster Schmerz.

Von Herzen danken wir allen für die grosse Anteilnahme, die wir in diesen schweren Stunden des Abschieds von unserem Vater, Grossvater und Ur-Grossvater

Heinrich Müntener-Pfiffner

erfahren durften.

Unser Dank richtet sich an die Damen des 2. OG Pflegeheim Werdenberg sowie an alle behandelnden Ärzte.

Lieben Dank auch an Pfarrer Guntli für die tröstenden Abschiedsworte. Besonderer Dank gilt allen, die dem Verstorbenen Gutes erwiesen haben und ihn auf dem letzten Weg begleitet haben.

Sevelen, im August 2017Die Trauerfamilie

Volksblatt Werbung