DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Adolf Büchel

31. Dezember 2014

Von Herzen danken wir allen, die sich in unserer Trauer um

Adolf Büchel

Dr. rer. pol.

mit uns verbunden fühlten.

Wir bedanken uns bei allen, die ihm auf seinem letzten Weg die Ehre erwiesen haben. Die vielen ergreifenden Kondolenzbriefe haben uns tief berührt. Danke für die zahlreichen Spenden, die wir an die Familienhilfe Liechtenstein weitergeleitet haben. Wir danken Herrn Dompfarrer Peter Fuchs für die Gestaltung des Trauergottesdienstes sowie Frau Imelda Biedermann und Herrn Maciej Zborowski für die wunderbar tragende Musik während des Abschieds. Unser Dank geht auch an die Ärzte und das Pflegepersonal des Kantonsspitals Chur, Departement Innere Medizin, und an Frau Dr. Jolanta Budissek für die jahrelange ärztliche Betreuung. Möge uns viel Schönes, gemeinsam Erlebtes mit unserem Papa, Schwiegervater, Opi, Uropi, Bruder, Onkel, Freund, Nachbarn und Bekannten in steter Erinnerung bleiben. Vaduz, im Dezember 2014Die Trauerfamilien

Volksblatt Werbung