Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Magdalena «Leni» Gassner-Beck

22. November 2014

Gott gab uns unsere Mutter als grosses, reiches Glück, und heute legen wir sie still in seine Hände zurück.

für die Anteilnahme und die Zeichen der Verbundenheit, welche wir beim Abschied von unserer lieben

Magdalena «Leni» Gassner-Beck

3. Juni 1923 – 5. Oktober 2014

erfahren durften. Ein besonderes Vergelts Gott sagen wir

Pfarrer Andreas Fuchs und Josef Lampert für die feierliche Gestaltung des Trauergottesdienstes Pfarrer Georg Hirsch und Kaplan Marc Kalisch für die Besuche und den geistlichen Beistand Karl Schädler und Pirmin Schädler für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes den Ärzten Christian Vogt und Christian Jedl dem Pflegepersonal St. Theodul für zahlreiche hl. Messen, Geldspenden sowie Spenden an wohltätige Institutionen.

Ein herzliches Dankeschön allen, die der Verstorbenen in gesunden und kranken Tagen Gutes erwiesen und sie auf ihrem letzten Gang begleitet haben.

Triesenberg, Schaan, im November 2014Die Trauerfamilien

Volksblatt Werbung