Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Olga Ospelt

13. November 2014

«Dein Wille Herr, geschehe»

Für die vielen Zeichen liebevoller Anteilnahme, die wir beim Abschied unserer lieben Schwester, Schwägerin, Gotta und Cousine

Olga Ospelt

19. März 1936 – 25. September 2014

entgegennehmen durften, danken wir von Herzen.

Ein Vergelts Gott für die vielen Zeichen der Verbundenheit, die Geldspenden sowie die Spenden an wohltätige Institutionen, den Grabschmuck und die gestifteten heiligen Messen.

Ganz besonders danken wir:

Pfr. Franz Näscher, Diakon Peter Vogt und Kaplan Pius Rüegg für die feierliche Gestaltung des Gottesdienstes. Maciej Zborowski, Leah und Regina für die musikalische Umrahmung. Dr. Oskar Ospelt und Therapeutin Ursula Ospelt.

Dr. Templeton und dem onkologischen Ambulatorium sowie den Ärzten und dem Pflegepersonal, Abteilung M3, des Spitals Grabs.

Wir bitten Euch alle, Olga ein ehrendes Andenken zu bewahren.

Vaduz, im November 2014Die Trauerfamilie

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung