DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Elisabeth Frick-Wolfinger(Elis)

7. Juli 2014

Dein Leben war ein grosses Sorgen, war Arbeit, Liebe und Verstehen, war wie ein heller Sommermorgen – und dann ein stilles Von-uns-gehen.

Danke für die vielen Zeichen liebevoller Anteilnahme, die wir beim Abschied von unserer lieben Mama, Schwiegermama, Ahna, Urahna, Schwester, Schwägerin, Gotta und Tante

Elisabeth Frick-Wolfinger (Elis)

31. Mai 1927 – 3. Mai 2014

entgegennehmen durften. Herzlichen Dank für die zahlreichen tröstenden Beileidsbezeugungen, für die gestifteten hl. Messen, für die Blumenspenden sowie die Geldspenden zu Gunsten wohltätiger Zwecke. Besonders danken wir Dr. Anton Wille und Dr. Tonio Wille für die ärztliche Betreuung sowie dem Pflegepersonal des APH Schlossgarten für die liebevolle Zuwendung und fürsorgliche Pflege. Ein Vergelt’s Gott auch an Pfarrer Christian Schlindwein und Kaplan Pirmin Zinsli für die Besuche und Gespräche, die gespendete Krankensalbung sowie die würdige Gestaltung des Trauergottesdienstes. Danke an alle, die Elis mit Liebe und Freundschaft begegnet sind. Balzers, im Juni 2014 Die Trauerfamilie

Volksblatt Werbung