Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Engelbert Frick

5. Juli 2014

Du kannst Tränen vergiessen, weil er gegangen ist, oder du kannst lächeln, weil er gelebt hat. Du kannst die Augen schliessen und beten, dass er wiederkehrt, oder du kannst die Augen öffnen und all das Schöne sehen, das er hinterlassen hat.

für Ihre Anteilnahme beim Heimgang unseres lieben

Engelbert Frick

Wir danken allen herzlich für die gestifteten hl. Messen, die vielen Blumen- und Geldspenden, die tröstenden Beileidsbezeugungen und die grosse Anteilnahme beim Geleit zur letzten Ruhestätte. Ein besonderer Dank an Dr. Roland Flatz, das Notfallteam und alle Helferinnen und Helfer im Spital Grabs sowie an Kaplan Rainer Bandel. Engelbert ruhe in Frieden.

Schaan, im Juli 2014 für die Trauerfamilie Miranda Rohrer-Frick

Volksblatt Werbung