Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Hanno Meier

24. April 2014

Im Rauschen der Bäume Im Gesang der Vögel Im Leuchten der Blumen Im Summen der Bienen Im Klange der Orgel Im Lachen der Freunde Wirst du immer bei uns sein Tief in unseren Herzen.

allen, die sich beim Abschied von meinem lieben Gatten, unserem herzensguten Papa, Opa, Schwiegervater, Bruder, Onkel, Götti und Schwager

Hanno Meier

28. Juni 1936 – 6. März 2014

in Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf rührende Weise zum Ausdruck brachten. Die grosse Anteilnahme und die zahlreichen Beileidsbezeugungen haben uns in der schmerzvollen Zeit sehr geholfen.

Ein ganz besonderer Dank gilt Dr. med. Manfred Oehry und seinen Assistentinnen für die ärztliche Betreuung sowie dem Ärzteteam und den Schwestern vom Spital Grabs für die liebevolle Pflege während seiner letzten Tage. Wir danken Pater P. Anto Poonoly für die würdige Gestaltung des Trauergottesdienstes und für seine sehr schönen und tröstenden Worte und dem Männergesangsverein Mauren und Organisten für die musikalische Umrahmung. Ebenso danken wir unserem Mesmer Heinrich Senti für die grosse Hilfe in der Vorbereitung des Begräbnisses. Wir bedanken uns recht herzlich für die grosszügigen Spenden für den Ornithologischen Verein Mauren, der Hanno sehr viel bedeutet hat, wie auch für die gestifteten hl. Messen, die Spenden für verschiedene Hilfsprojekte und Grabschmuck.

Mauren, im April 2014Die Trauerfamilien

Volksblatt Werbung