Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Theodor Bucher

3. Dezember 2013

«Wenn unser Herz uns anklagt, ist Gott grösser als unser Herz und er weiss alles.» (1 Joh 3, 20)

Theodor Bucher

Dr. theol., lic. phil.

16. Mai 1921 – 21. Oktober 2013

Allen Menschen, die Theodor in Freundschaft und Liebe begegnet sind. Für die medizinische, therapeutische und häusliche Obsorge und Betreuung in den vergangenen Jahren, ganz besonders Dr. Gisela Biedermann, Yvonne Odoni, Gabi Milkovics-Falk und dem Team der Familienhilfe Vaduz und des Landesspitals Vaduz. Pfarrer Franz Näscher und Diakon Peter Vogt für die einfühlsame Gestaltung des Gottesdienstes, Dompfarrer Peter Fuchs für die Gestaltung der Beerdigung, den Konzelebranten sowie dem Kirchenchor St. Florin und Dr. Stefan Fuchs für die würdige Umrahmung, den Grossnichten/Neffen Nora, Martina, Mirjam, Raphael, Simon, Andrin, Cyril für die selbst verfassten Fürbitten. Yvonne Ospelt und Inge Wolf für die Organisation der Abschiedsfeier nach Theodors Wünschen und die Unterstützung in administrativen Belangen. Für die vielen sehr persönlichen Briefe, Zeichen und Gesten der Wertschätzung, Verbundenheit und Anteilnahme in den Tagen des Abschieds. Für die Spenden von Blumen, für wohltätige Zwecke und heilige Messen für das letzte Geleit. Die Trauerfamilie

Dreissigster: Sonntag, 8. Dezember 2013, 9.30 Uhr, Pfarrkirche St. Florin, Vaduz

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung