Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Elsbeth Gerster-Spitz

9. August 2013

Allen Verwandten, Freunden und Bekannten für die persönlichen Zeichen der Verbundenheit und Liebe, die wir beim Abschied unserer lieben Mama

Elsbeth Gerster-Spitz

9. August 1926 – 12. Juni 2013

erfahren durften. Ganz herzlichen Dank für die schriftlichen und mündlichen Beileidsbezeugungen, die vielen gestifteten heiligen Messen, die Blumen- und Geldspenden sowie die Spenden für wohltätige Zwecke, die wir verschiedenen Hilfswerken zukommen lassen werden. Die Teilnahme an dem Seelenrosenkranz und der Urnenbeisetzung waren für uns ein grosser Trost. Vergelts Gott.Ein ganz besonderer Dank an Generalvikar Markus Walser für die heilige Salbung am Sterbebett sowie die feierliche Gestaltung der Beisetzung und des Gottesdienstes.Herzlichen Dank an das ganze Team vom Schlossgarten in Balzers, für die jahrelange Betreuung von Doktor Casanova, Triesen, sowie unserem privaten Pflegepersonal Lourdes und Lisa.Allen, die unserer lieben Mama im Leben Gutes erwiesen haben, wollen wir herzlichst Danke sagen.Möge sie in unserem Herzen weiterleben und ihre Güte und liebenswerte Art stets in dankbarer Erinnerung bleiben.

Wir vermissen dich sehr! Im August 2013 Deine Kinder mit Familien

Das einzige Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen. Albert Schweitzer

Volksblatt Werbung