DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Medard Ritter-Nau

23. März 2013

Tief bestürzt müssen wir Abschied nehmen von meinem lieben Mann, unserem herzensguten Papa, Bruder, Schwiegersohn, Schwager, Onkel und Götti

Medard Ritter-Nau

19. Oktober 1957 – 21. März 2013

Für einen kurzen Moment konnte er das Licht am Ende des Tunnels nicht mehr sehen. Wir sind unendlich traurig.

Mauren, Nendeln, Rans, Scharans, St. Margrethen, 22. März 2013

In tiefer Trauer:

Lydia Ritter-Nau mit Thomas und ChristofIrene und Fritz Plüss mit FamilieErika und Anton Karlinger mit FamilieDaniela und Harald Neuhauser mit FamilieMathias Nau, SchwiegervaterMathias und Carmelia Nau mit FamilieMarkus und Benita Nau mit FamilieJürg Dosch und Joanne Hefti mit FamilieUlli RitterTanja, Gian-Andrea, GöttikinderAnverwandte und Freunde

Wir beten für den lieben Verstorbenen am Dienstag, den 26. März 2013, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Mauren. Die Verabschiedung mit anschliessendem Trauergottesdienst findet am Mittwoch, den 27. März 2013, um 10 Uhr in Mauren statt.

Und immer sind irgendwo Spuren Deines Lebens.Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle. Sie werden uns immer an Dich erinnern.

Volksblatt Werbung