Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Bruno Heeb

16. Februar 2017

Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.

Bruno Heeb

27. Oktober 1942 – 15. Dezember 2016

Wir danken von ganzem Herzen:

– Für die tröstenden Worte, die vielen Beileidskarten, gestifteten hl. Messen und sonstigen Spenden. – Allen, die ihm in Freundschaft begegnet sind und ihn auf seinem letzten Weg begleitet haben. – Dr. Manfred Oehry für die ärztliche Betreuung. – Der Palliativmedizin des Spitals Chur für die vorbildliche Betreuung. – Der Familienhilfe Vaduz und der Krebshilfe Liechtenstein für die liebevolle Betreuung. – Pfr. Chr. Vosshenrich und Mesmer Markus Schächle für die würdevolle Gestaltung des Trauergottesdienstes und der Beerdigung. – Allen Verwandten, Freunden und Bekannten.

Eschen, im Februar 2017Die Trauerfamilien

Volksblatt Werbung