Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Emil Real

4. August 2016

Herzlichen Dank für die grosse Anteilnahme und die vielen Zeichen der Verbundenheit und Wertschätzung, die wir beim Abschied von meinem allerliebsten Mann, unserem herzensguten Papi, Opi, Schwiegerpapi, Bruder, Schwager, Onkel, Götti, «Chef» und Freund

Emil Real

14. Mai 1930 – 11. Juli 2016

erfahren durften. Die tröstenden Worte und Beweise des Mitgefühls haben uns zutiefst berührt. Unser besonderer Dank gilt:

– Dr. Thomas Felkel für die medizinische Betreuung und einfühlsame Begleitung

– Der Familienhilfe und Spitex sowie Silvia und Maria Fe für die liebevolle Pflege und Umsorgung – Der Lungenliga und der Stiftung Krankenmobilien für die kompetente Dienstleistung – Dem ganzen Sonnenhof-Team für die grosse Unterstützung und Rücksichtnahme – Dem Bestattungsinstitut Kintra für die würdevolle Beratung und Organisation – Pfr. Fuchs für die Gestaltung des Trauergottesdienstes und der Urnenbeisetzung – Regina Pfitscher-Konrad und Organist Maciej Zborowski für die musikalische Umrahmung

Herzlichen Dank für die zahlreichen persönlichen Karten und Briefe, die Spenden und hl. Messen sowie die wunderschönen Kränze und Blumen. Wir danken allen, die Emil in seinem glücklichen Leben mit Liebe und in Freundschaft begegnet sind. Er wird für immer und ewig in unseren Herzen bleiben.

Die Trauerfamilie Jutta, Markus, Hubertus, Kristina und Philipp mit Familien

Volksblatt Werbung