Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Rudolf Vogt

23. März 2016

Als Gott der Herr sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er den Arm um mich und sprach: Komm heim.

WIR DANKEN ALLEN VON GANZEN HERZEN Wir sind überwältigt von den vielen Menschen, die sich von

Rudolf Vogt

1949 – 2015

persönlich verabschiedet haben.

Danke: – für die Spenden an gemeinnützige Institutionen – für die gestifteten Messen und den Grabschmuck – für die Freundschaft und Zuneigung

Besonders danken möchten wir seinen Ärzten Dr. Hermann Bürzle und

Dr. Michael Marc, die Rudolf eine grosse Stütze waren. Balzers, im März 2016Die Trauerfamilie

Volksblatt Werbung